„Run & Help Kids!“ – Jetzt erst recht!

Bitte unterstützt meine Spendenaktion zur „Run & Help Kids!“-Laufchallenge zugunsten des Kinderpalliativzentrum Datteln!

Die Corona-Pandemie hat das Leben von uns allen massiv verändert! Ich gebe zu, dass ich eine solche Eskalation vor 3 Wochen nicht für möglich gehalten hätte! Nun aber ist es Realität und meine Gedanken sind bei all denen, die erkrankt sind, um Angehörige bangen oder sich Sorgen um ihre wirtschaftliche Zukunft machen! Haltet durch! Wir stehen an Eurer Seite!

Meine Gedanken sind aber auch bei all denen, die ohnehin auf eine weitreichende Unterstützung der Menschen angewiesen sind und denen jetzt, z.B. durch die Absage von Veranstaltungen, die Möglichkeiten zur Finanzierung der Aktivitäten wegbrechen!

Auch der von Frank Heidemann und mir gegründeten „Run & Help Kids! – die SET GmbH, Smart Embedded Technologies-Laufchallenge“ fehlt durch die Absage des Laufes in Wangen und des Marathons in Hamburg die Grundlage, ob in diesem Jahr überhaupt Wettkämpfe stattfinden werden, steht in den Sternen!

Und ausgerechnet gerade jetzt haben Einrichtungen wie das Kinderpalliativzentrum Datteln auch noch einen erhöhten Spendenbedarf! Z.B. müssen Beatmungsgeräte für die Patienten beschafft werden oder der Eigenschutz des Personals auf das maximal Mögliche erhöht werden!

Deshalb höre ich nicht auf, nach Wegen zur Unterstützung zu suchen! Und so lange es erlaubt ist, werde ich weiter laufen – natürlich nur im Außenbereich der Gemeinde und Kontaktsperrenkonform!

Bitte schaut Euch meine Spendenaktion auf der Seite des Kinderpalliativzentrums an:

https://kinderpalliativzentrum.de/spendenaktion

Mein Wettkampf mit Euch: werde ich am 31.12.2020 mehr Trainingskilometer gelaufen sein, als Euro gespendet wurden? Den aktuellen Trainingsstand könnt ihr ab dem 1.4. auf der Webseite der Laufchallenge nachlesen oder mir bei Strava folgen!

Ich freue mich über jeden, der etwas spendet! Ein Platz für Euren Namen auf dem Laufshirt 2021 ist Euch sicher!

Ich würde diesen Wettkampf gerne verlieren!

Danke!

Passt auf Euch auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.